22.09.2021

NEUSTART – Deutschland neu denken

NEUSTART – Deutschland neu denken

Klima und Umwelt, Gesundheit und Gesundheitsschutz sowie Digitalisierung und Technologien…drei Themenfelder, die nach Ansicht der Bevölkerung in Deutschland sehr wichtig sind. Hier darf es kein „Weiter so wie bisher“ geben, sondern ein Neustart ist notwendig.

Genau damit hat sich das Handelsblatt Research Institute zusammen mit Philip Morris International im Report „NEUSTART – Deutschland neu denken“ ausgehend von zwei Umfragen auseinandergesetzt. Dazu werden die drei Themenfelder in dem Report anhand relevanter Zahlen, Daten und Fakten beleuchtet.

Aspekte des Neustarts werden darüber hinaus im Interview mit Dr. Hubertus Bardt vom IW Köln erörtert.

Den Report finden Sie hier.

Weitere Meldungen

01.08.2022


01.08.2022

HDE-Konsumbarometer im August: Verbraucherstimmung fällt auf Allzeittief

In den vergangenen Wochen hat die Unsicherheit zur Versorgungssituation mit Energie und davon abgeleitet der Kostenentwicklung deutlich zugenommen. Die potenziellen Auswirkungen in Form einer Rezession sowie – unter Umständen – deutlich steigenden Lebenshaltungskosten dokumentieren sich in einer weiteren deutlichen Eintrübung der Verbraucherstimmung in Deutschland. Auf Zeiten der Unsicherheit wird mit einer Konsumzurückhaltung in den kommenden Wochen reagiert. Ein im Frühjahr noch für möglich gehaltener Post-Corona-Konsumboom fällt dieses Jahr damit sicher aus.

mehr

06.07.2022


06.07.2022

HDE-Konsumbarometer im Juli: Verbraucherstimmung bleibt auf niedrigem Niveau

Im Juli verharrt die Verbraucherstimmung in Deutschland auf einem geringeren Niveau. Die geopolitische sowie gesamtwirtschaftliche Lage ist derzeit von großer Unsicherheit gekennzeichnet, sodass die weitere Entwicklung unklar ist. Sobald sich dies ändert, dürfte auch die Verbraucherstimmung wieder mehr reagieren – positiv oder negativ. Eine große Dynamik beim privaten Konsum in Deutschland ist in den kommenden Wochen nicht zu erwarten.

mehr

17.06.2022


17.06.2022

Das Handelsblatt Research Institute sagt in seiner neuen Sommer-Konjunkturprognose für Deutschland magere Zeiten voraus

Das Handelsblatt Research Institute (HRI) hat seine Konjunkturerwartungen für das laufende und das kommende Jahr für Deutschland deutlich gesenkt. Für 2022 erwarten die HRI-Ökonomen 1,6 Prozent Wirtschaftswachstum, für 2023 nur noch 0,8 Prozent.

mehr