30.10.2013

Neu: Unternehmenschroniken

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, die Geschichte Ihres Unternehmens einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen? Eine lebendige, wissenschaftlich fundierte Chronik mit allen Höhen und Tiefen? Unternehmerfamilien haben spannende Geschichten zu erzählen – Geschichten, aus denen ihre Nachfahren, aber auch andere Firmengründer eine Menge lernen können.

Wenn Sie wollen, bereiten wir vom Handelsblatt Research Institute Ihre Geschichte auf. Wir sind ein 20-köpfiges Team aus Historikern, Ökonomen und Sozialwissenschaftlern, ergänzt durch ein Netzwerk externer Spezialisten. Wir arbeiten mit führenden wirtschaftshistorischen Lehrstühlen und Instituten zusammen, um ihre Firmenarchive wissenschaftlich auszuwerten.

Im lebendigen Aufbereiten und Erzählen gründlich erforschter historischer Fakten liegt unsere besondere Stärke. Wir haben exzellente Autoren in unseren Reihen, die Sie aus dem Handelsblatt kennen. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Unternehmensgeschichte keine langatmige Chronik wird, die im Regal verstaubt, sondern eine aufregende Lektüre, die noch in vielen Jahren ihre Leser findet. Sie erhalten von uns ein hochwertig gestaltetes Buch, das nicht nur Insider interessiert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei uns und wir vereinbaren einen Termin. Gerne kommen wir zu Ihnen und besprechen, wie wir Ihre Unternehmensgeschichte individuell aufbereiten können.

Kontakt:

Dr. Jörg Lichter
Leiter Research
Tel.: +49 (0)211-887-1565
E-Mail: [email protected]

Weitere Meldungen

12.04.2021


12.04.2021

HDE-Konsumbarometer im April: Erneute Aufhellung - Verbraucherstimmung entkoppelt sich vom Infektionsgeschehen

Im April hat sich das HDE-Konsumbarometer und damit die Verbraucherstimmung in Deutschland weiter aufgehellt. Die Konsumenten haben durch den erzwungenen Kaufverzicht in Zeiten des Lockdowns Finanzpolster aufgebaut, die sie mutmaßlich vorrangig für den Konsum verwenden möchten. Allerdings können sie der Konsumlaune nicht nachkommen, da seit einigen Wochen das Infektionsgeschehen in Deutschland erneut zunimmt und sich infolgedessen der Lockdown wieder verschärft. Ein kräftiges Wachstum beim privaten Konsum wird insofern voraussichtlich erst gegen Ende des zweiten bzw. zum dritten Quartal einsetzen.

mehr

19.03.2021


19.03.2021

Veröffentlichung der HRI-Frühjahrs-Konjunkturprognose: Die dritte Corona-Welle verzögert den Aufschwung ins zweite Halbjahr

Das Handelsblatt Research Institute (HRI) rechnet damit, dass die von der Ministerpräsidentenkonferenz beschlossene Lockerungen aufgrund der beginnenden dritten Corona-Welle vorerst nicht kommen werden und der Lockdown bis weit in das zweite Quartal hinein verlängert werde.

mehr

16.03.2021


16.03.2021

Customer Experience – Sieben Lehren aus der Coronakrise

„Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt“ – jedes Unternehmen behauptet das heute gerne von sich. Aber stimmt das eigentlich wirklich?
Wie ist der Status Quo in Sachen Customer Experience (CX) in Deutschland? Dieser Frage sind das Handelsblatt Research Institute (HRI) und Medallia im Jahr 2019 nachgegangen. Dabei wurde ein facettenreiches Bild aus Nachzüglern, Durchstartern, Pragmatikern und Vorreitern im Bereich Customer Experience identifiziert.

mehr