Aktuelle Meldungen

Nachrichten

Neuigkeiten vom Handelsblatt Research Institute

22.03.2019


22.03.2019

Veröffentlichung der HRI-Frühjahrs-Konjunkturprognose: Eine holprige Landung

Die Hochkonjunktur in Deutschland ist vorbei. Der weitere Weg hat zahlreiche Schlaglöcher. Dies zeigt die neue Konjunkturprognose des Handelsblatt Research Institutes.

Was im Sommer zunächst noch wie eine temporäre Delle wirkte, entwickelte sich zu einer veritablen Schwäche der deutschen Industrie, dem Herzstück der deutschen Volkswirtschaft. Zusätzlich kommt eine ganze Reihe von belastenden Faktoren für die deutsche Volkswirtschaft zusammen. Die allgemeinen Sorgen über die Zukunft des freien Waren- und Dienstleistungsverkehrs trüben den Welthandel.

mehr

04.03.2019


04.03.2019

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung stagniert

Bei der Verbraucherstimmung ist im März keine Stimmungsaufhellung zu erkennen. Das HDE-Konsumbarometer verharrt mit einem Wert von 99,42 Punkte nahezu unverändert auf niedrigem Niveau.

mehr

07.01.2019


07.01.2019

HDE-Konsumbarometer auf neuem Tiefststand: Verbraucherstimmung trübt sich ein

Zu Beginn des Jahres 2019 hat der Konjunkturpessimismus der privaten Haushalte weiter zugenommen. Das HDE-Konsumbarometer erreicht mit 99,30 Punkten seinen bisherigen Tiefststand.

mehr

14.12.2018


14.12.2018

Veröffentlichung der HRI-Winter-Konjunkturprognose: Der lachende Dritte

Das Handelsblatt Research Institute (HRI) hat heute seine Winter-Konjunkturprognose für Deutschland veröffentlicht. Dabei ist der auf dem G20-Gipfel in Buenos Aires ausgehandelte handelspolitische Waffenstillstand zwischen den beiden größten Ökonomien der Welt für die deutsche Wirtschaft ein ausgesprochen gutes Zeichen.

mehr

04.12.2018


04.12.2018

Das Handelsblatt Research Institute untersuchte im Auftrag des DIA Finanzierungsalternative für Sozialversicherungen

Eine Umstellung der gegenwärtig lohnbezogenen Arbeitgeberanteile zu den Sozialversicherungen auf eine wertschöpfungsabhängige Finanzierungsbeteiligung könnte in der Summe zu gesamtwirtschaftlich positiven Auswirkungen führen. Das ist ein Fazit von Simulationsrechnungen, die das Handelsblatt Research Institute (HRI) in Kooperation mit Prognos AG und im Auftrag des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) erstellt hat.

mehr

03.12.2018


03.12.2018

HDE-Konsumbarometer: Kleiner Dämpfer für Verbraucherstimmung zum Jahresstart

Im Dezember hat sich die Anschaffungsneigung nach dem Anstieg im Vormonat auf höherem Niveau vor dem Weihnachtsfest stabilisiert, die Talfahrt der Konjunkturerwartungen aus dem November setzt sich allerdings fort. Insofern sinkt das HDE-Konsumbarometer im Vormonatsvergleich um 0,57 Punkte auf einen Wert von 100,12 Punkte.

mehr

29.11.2018


29.11.2018

Inklusionsbarometer 2018 veröffentlicht: Mehr Menschen mit Behinderung haben einen Job

Die Inklusion auf dem Arbeitsmarkt folgt weiter dem positiven Trend: Das zeigt das Inklusionslagebarometer, welches das Handelsblatt Research Institute im Auftrag von Aktion Mensch erstellt hat.

mehr

07.11.2018


07.11.2018

Studie zum Immobilienboom veröffentlicht

HRI-Präsident Professor Dr. Dr. h. c. Bert Rürup stellte am vergangenen Dienstag die neue Studie des Handelsblatt Research Institutes über die Gewinner und Verlierer des Immobilienbooms in Deutschland auf der Tagung „Immobilienwirtschaft“ von Handelsblatt und Euroforum vor. Er gab einige Optionen zu bedenken, um die Situation auf dem Immobilienmarkt zu verbessern

mehr

05.11.2018


05.11.2018

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung steigt leicht an

Die Verbraucherstimmung in Deutschland zieht leicht an – das zeigt das aktuelle HDE-Konsumbarometer aus dem November.

Demnach blicken die Verbraucher wie schon im vergangenen Monat verhalten optimistisch auf die kommenden drei Monate. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert angesichts dieser wenig dynamischen Entwicklung ein klares Signal der Bundesregierung zur Stärkung der Binnenkonjunktur.

mehr