Die Köpfe hinter dem
Handelsblatt Research Institute

Ihre Ansprechpartner

  • Prof. Dr. Dr. h.c.
    Bert Rürup

    Präsident

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Prof. Dr. Dr. h.c.
    Bert Rürup

    Präsident

    E-Mail schreiben

    Vita

    Der renommierte Ökonom war von 2000 bis 2009 Mitglied und ab 2005 Vorsitzender der Wirtschaftsweisen. Als Berater vieler Bundesregierungen und als Leiter unter anderem der „Rürup-Kommission“ hat er die Reformen vorbereitet, die Deutschland zur aktuell leistungsfähigsten Industrienation gemacht haben.

    Mitarbeit an folgenden Projekten
    Die Zukunft der Altersvorsorge / Kunde: Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, Sparverhalten der Deutschen Haushalte - Eine neue Sicht / Kunde: Union Investment

    ×
  • Dirk Heilmann

    Managing Director

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dirk Heilmann

    Managing Director

    E-Mail schreiben

    Vita

    Der Diplom-Volkswirt schreibt seit 17 Jahren für das Handelsblatt. Bevor er 2009 Chefökonom wurde, leitete er das Ressort Unternehmen und Märkte und das Londoner Büro der Zeitung. Von 1993 bis 1997 war er Korrespondent der Nachrichtenagentur Reuters in Bonn. Dirk Heilmann hat zusammen mit Bert Rürup 2012 den Bestseller „Fette Jahre. Warum Deutschland eine glänzende Zukunft hat“ veröffentlicht.

    Seine Freizeit ist grün - beim Waldlauf oder als Fan von Werder Bremen. Freude hat er auch am Kochen, an guter Literatur, Kunst und Pop-Musik. 

    Mitarbeit an folgenden Projekten
    Big Data und Datenschutz / Kunde: Deutsche Telekom, Sparverhalten der Deutschen Haushalte -  Eine neue Sicht / Kunde: Union Investment

    ×
  • Dr. Jörg Lichter

    Head of Research

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dr. Jörg Lichter

    Head of Research

    E-Mail schreiben

    Vita

    Der langjährige Leiter der Abteilung Information & Research beim Handelsblatt, der Keimzelle des Handelsblatt Research Institute, hat Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln studiert und dort im Fach Wirtschafts- und Sozialgeschichte promoviert. Er habilitierte sich mit einer Schrift über die preußische Notenbankpolitik in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Lichter arbeitet seit 1997 beim Handelsblatt.

    Mitarbeit an folgenden Projekten
    Inklusionsbarometer / Kunde: Aktion Mensch; Neue Impulse für die Energiewende / Kunde: General Electric;Rekommunalisierung - zwischen Wunsch und Wirklichkeit; Geflügelwirtschaft weltweit – Deutschland im internationalen Vergleich / Kunde: Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft

    ×
  • Simon Brauer

    Researcher

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Simon Brauer

    Researcher

    E-Mail schreiben

    Vita

    Simon Brauer hat Geschichte und Sozialwissenschaften in Wuppertal studiert. Seit 2011 arbeitet er für das Handelsblatt, zunächst in der Schlussredaktion und der Information and Research Abteilung, ab 2013 dann für das Handelsblatt Research Institute. Für das Institute ist er im Bereich Desk Research und Unternehmensgeschichte tätig.

    Spielt in seiner Freizeit Schlagzeug. Zählt gerne bis vier und weiß, dass Timing keine Stadt in China ist.

    Mitarbeit an folgenden Projekten
    Factbook ASEAN / Kunde: Singapore Economic Development Board

    ×
  • Astrid Brand

    Assistenz

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Astrid Brand

    Assistenz

    E-Mail schreiben

    Vita

    Die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin startete ihre Laufbahn als Assistentin bei der Kienbaum Unternehmensberatung, von wo sie zur Verlagsgruppe Handelsblatt wechselte. Dort ist sie seit nunmehr sechzehn Jahren in verschiedenen Assistenzpositionen tätig, seit April 2014 arbeitet sie beim Handelsblatt Research Institut.

    Das Wahl-Landei interessiert sich für Innenarchitektur und -design, shoppt leider viel zu gern und kümmert sich außerhalb der Arbeit um sein verwöhntes Einzelkind

    ×
  • Barbara Bublik

    Senior Researcher

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Barbara Bublik

    Senior Researcher

    E-Mail schreiben

    Vita

    Die Ökonomin ist von Deutscher Bank Research zum Handelsblatt Research Institute gestoßen. Dort war sie von 2009 bis 2012 als Information Specialist tätig und arbeitete an Markt- und Branchenanalysen sowie Wettbewerbsstudien für den Bereich mittelständische Kunden. Zuvor arbeitete sie acht Jahre lang als Redakteurin und Deutschland-Korrespondentin für die tschechische Wirtschaftszeitung Hospodářské Noviny.

    Sie ist leidenschaftliche Skifahrerin, spricht fließend fünf Sprachen und forscht gerne an der chemischen Interaktion zwischen Carboxymethylcellulose und Glucose (wichtig beim Backen). 

    Mitarbeit an folgenden Projekten

    Factbook Aktie / Kunde: Comdirect, Factbook ASEAN / Kunde: Singapore Economic Development Board 

    ×
  • Ludwig Eickemeyer

    Senior Analyst

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Ludwig Eickemeyer

    Senior Analyst

    E-Mail schreiben

    Vita

    Der Politikwissenschaftler kam im Frühjahr 2014 zum Handelsblatt Research Institute. Zuvor arbeitete er für The Economist Group in Brüssel, wo er sich auf Industrie-, ICT- und Hochtechnologiethemen sowie Sicherheit und Verteidigung spezialisierte. Ludwig Eickemeyer studierte Wirtschafts- und Sozialgeschichte sowie Rechtswissenschaften.

    Außerhalb der Arbeit verbringt er am liebsten Zeit mit seiner Familie, macht Sport und beschäftigt sich mit Geschichte und Naturwissenschaften.

    ×
  • Julia Ehlert-Hoshmand

    Researcher

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Julia Ehlert-Hoshmand

    Researcher

    E-Mail schreiben

    Vita

    Julia Ehlert-Hoshmand studierte internationale Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität in Berlin, der Australian National University in Canberra und der Maastricht University. Seit Anfang 2013 arbeitet sie für das Handelsblatt Research Institute, sowohl im Desk Research als auch bei der Mitarbeit von Studien und Leitfäden.

    Die begeisterte Tänzerin reist gerne um die Welt, um neue Kulturen kennen zulernen und als Hobbyfotografin faszinierende Landschaften festzuhalten. 

    Mitarbeit an folgenden Projekten

    Inklusionsbarometer / Kunde: Aktion Mensch; Big Data und Datenschutz / Kunde: Deutsche Telekom; Leitfaden zur Planung von Auslandsexpansionen / Kunde: BLS; IPO-Check / Kunde: KPMG

    ×
  • Dennis Huchzermeier

    Economist

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dennis Huchzermeier

    Economist

    E-Mail schreiben

    Vita

    Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hannover. Beim Handelsblatt Research Institute ist er seit 2012 und widmet sich dort volkswirtschaftlichen Analysen, unter anderem zu den Themen Konjunktur, Rentenpolitik und Altersvorsorge. Außerdem beschäftigt er sich intensiv mit den Entwicklungen an den Finanzmärkten.

    Er ist leidenschaftlicher Sportler, läuft gelegentlich Marathon und ist privat von den manchmal verrückten Geschehnissen an den Börsen fasziniert.

    Mitarbeit an folgenden Projekten

    Konjunkturprognose des HRI; Die Zukunft der Altersvorsorge / Kunde: Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft; Projekt SSIX (Social Sentiment IndeX Powered by X-Scores) / Kunde: EU-Kommission; Mehr Kostenwirksamkeit im deutschen Gesundheitswesen / Kunde: IKK classic

    ×
  • Dr. Sven Jung

    Senior Economist

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dr. Sven Jung

    Senior Economist

    E-Mail schreiben

    Vita

    Nach dem Studium der Internationalen Volkswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg und Arhus School of Business arbeitete Dr. Jung seit November 2008 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Arbeitsmarkt- und Regionalpolitik der Universität Erlangen-Nürnberg. In Forschung und Lehre beschäftigte er sich mit Aspekten der (empirischen) Arbeitsmarktökonomik und der Regionalpolitik. Das Thema seiner Promotion, die er im Mai 2014 abschloss, war die betriebliche Beschäftigungsanpassung im Konjunkturzyklus. Seit Oktober 2014 arbeitet er beim Handelsblatt Research Institute.

    Geboren und aufgewachsen ist er in einer tollen Stadt, die es nicht gibt, die aber zugleich berühmt ist für Pizza, Pudding sowie eine Alm ohne Berge und Kühe. Nach dem „Auslandsaufenthalt“ in Franken nennt er nun also das Rheinland seine Heimat. In der Freizeit fährt er Ski und Motorrad, beides aber viel zu selten.

    Mitarbeit an folgenden Projekten

    Sparverhalten der Deutschen Haushalte - Eine neue Sicht / Kunde: Union Investment; Erfolgsfaktoren für die Etablierung von Inkubatoren im Ruhrgebiet / Kunde: Evonik Industries; Digitalcheck des HRI

    ×
  • Dr. Jan Kleibrink

    Senior Economist

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dr. Jan Kleibrink

    Senior Economist

    E-Mail schreiben

    Vita

    Der Volkswirt arbeitet seit Anfang 2015 als Economist beim Handelsblatt Research Institute. Er studierte Volkswirtschaftslehre und Anglistik an der Ruhr-Universität Bochum, wo er 2013 auch promovierte. Dank seinen Arbeiten auf dem Gebiet der empirischen Gesundheits- und Arbeitsmarktökonomik sammelte er viel Erfahrung in der Recherche, Analyse und Bewertung umfangreicher Informationen in modernen Volkswirtschaften. 

    Der überzeugte Ruhrgebietler ist leidgeprüfter Anhänger des VfL Bochum und verbringt seinen Sommerurlaub gern auf Open Air Festivals.

    Mitarbeit an folgenden Projekten

    Projekt SSIX (Social Sentiment IndeX Powered by X-Scores) / Kunde: EU-Kommission; Geflügelwirtschaft weltweit – Deutschland im internationalen Vergleich / Kunde: Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft

    ×
  • Dr. Bernhard Köster

    Economist

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dr. Bernhard Köster

    Economist

    E-Mail schreiben

    Vita

    Er studierte Physik und Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Heidelberg und Uppsala. In seiner Promotion am Alfred Weber Institut der Universität Heidelberg beschäftigte er sich mit Zentralbankentscheidungen und im wissenschaftlichen Stab des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung war er für den Bereich Geldpolitik verantwortlich. Anschließend war er in wirtschaftspolitischen Beratung tätig, unter anderem als Dozent und wirtschaftspolitischer Referent an der Sparkassenakademie Hessen-Thüringen. Seit dem Februar 2015 arbeitet er beim Handelsblatt Research Institute und ist gleichzeitig Professor für Volkswirtschaftslehre an der ebc Hochschule in Düsseldorf.

    Über seine Arbeit hinaus widmet sich Herr Köster seiner Familie mit drei Kindern und erkundet mit Ihnen auf dem Fahrrad Düsseldorf und Umgebung.

    ×
  • Thomas Liegl

    Senior Researcher

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Thomas Liegl

    Senior Researcher

    E-Mail schreiben

    Vita

    Der erfahrene Rechercheur mit besonderer Expertise in Technologiethemen hat die Digitalisierung im Research-Team des Handelsblatts gestaltet. Nachdem er 1998 vom Heinrich Bauer Verlag zum Handelsblatt kam, trieb er den Aufbau eines elektronischen Pressearchivs und elektronischer Nachschlagewerke voran. Er hat ein Studium der Informationswissenschaft mit Schwerpunkt Wirtschaft und Medien als Diplom-Informationswirt abgeschlossen.

    Der gebürtige Hesse lebt mit Frau und zwei Kindern, die auch den größten Teil seiner Freizeit beanspruchen, am schönen Niederrhein, wo er mit der Familie gerne ausgedehnte Wanderungen und Radtouren unternimmt.

    Mitarbeit an folgenden Projekten

    Big Data / Kunde: Deutsche Telekom 

    ×
  • Gudrun Matthee-Will

    Senior Researcher

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Gudrun Matthee-Will

    Senior Researcher

    E-Mail schreiben

    Vita

    Die Diplom-Dokumentarin und Bibliothekarin ist seit 1994 beim Handelsblatt. Anfangs recherchierte sie im Auftrag externer Kunden in den Datenbanken und Archiven der Verlagsgruppe. Später arbeitete sie im Research-Team der Redaktion an Titelthemen und Schwerpunktseiten zu Finanzmarktthemen mit. Sie erstellt Aktienanalysen, Übersichten über Aktienrückkäufe oder Aktionärsstrukturen im Dax und Unternehmensranglisten.

    Mitarbeit an folgenden Projekten
    Factbook Aktie / Kunde: Comdirect, Factbook ASEAN / Kunde: Singapore Economic Development Board

    ×
  • Tim Reichart

    Economist

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Tim Reichart

    Economist

    E-Mail schreiben

    Vita

    Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann studierte er Internationale Volkswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Universitat de València. Bevor er im April 2013 zum Handelsblatt Research Institute kam, arbeitete er bei der Bayerischen Landesbank in München als Volkswirt Deutschland. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Volkswirtschaft, Bank- und Finanzwirtschaft sowie Aerospace & Defence.

    Lieblingszitat: Qualität kommt von Qual. 

    Mitarbeit an folgenden Projekten

    Determinanten der Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Luftverkehr / Kunde: Verband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft; Erfolgsfaktoren für die Etablierung von Inkubatoren im Ruhrgebiet / Kunde: Evonik Industries

    ×
  • Axel Schrinner

    Redakteur

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Axel Schrinner

    Redakteur

    E-Mail schreiben

    Vita

    Seit 1999 schreibt der Volkswirt im Handelsblatt über Staatsfinanzen und Konjunktur. Er ist für seine fundierten Berichte und scharfen Analysen bei Experten geschätzt.Das Handelsblatt Research Institute unterstützt er mit seiner Arbeit seit Sommer 2014.

    ×
  • Cornelia Zoglauer

    Senior Researcher

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Cornelia Zoglauer

    Senior Researcher

    E-Mail schreiben

    Vita

    Die Diplom-Kauffrau kam nach dem Studium der "International Business Studies" im Jahr 2000 zum Handelsblatt. In der Abteilung Information & Research recherchierte und analysierte sie für die Redaktion Daten und Fakten aus Wirtschaft und Politik, wobei ihr Schwerpunkt im Bereich Unternehmen- und Finanzen liegt. Für Themenseiten und Ranglisten macht sie, durch das Berechnen von Renditen, Margen, Quoten und anderen Kennzahlen, Unternehmen und Banken für den Leser vergleichbar. Sie arbeitet in dem Hauptstadtbüro des Handelsblatt Research Institute. 

    Die Wahlberlinerin ist an den Wochenenden gern mit dem Fahrrad im Berliner Umland unterwegs.

    Mitarbeit an folgenden Projekten

    Innovationsindikator / Kunde: Europäisches Patentamt

    ×
  • Isabel Rösler

    Art Director

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Isabel Rösler

    Art Director

    E-Mail schreiben

    Vita

    Isabel Rösler hat Kommunikationsdesign an der Bergischen Universität Wuppertal studiert. Bevor sie im Oktober 2016 zum Handelsblatt Research Institute stieß, arbeitete sie in Kreativagenturen und ist nun verantwortlich für die grafische Aufbereitung von Studien, die Erstellung komplexer Infografiken sowie die Gestaltung diverser Printprodukte.

    Ihre Freizeit verbringt sie gern zusammen mit Institutshund Lilo im Grünen.Sonst findet man sie mit der Nase in Büchern, über Kochtöpfe gebeugt oder auf einem Pferderücken.

    ×
  • Dr. Christian Tribowski

    Branchenanalyst

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dr. Christian Tribowski

    Branchenanalyst

    E-Mail schreiben

    Vita

    Nach dem Studium der Wirtschaftssoziologie und politischen Ökonomie an der Universität Duisburg-Essen und der Ruhr Universität Bochum promovierte er am Max-Planck Institut für Gesellschaftsforschung und der Universität zu Köln. In seiner Dissertation beschäftigte er sich mit alternativen Allokationsmechanismen und Marktversagen. Ein Praktikum führte ihn nach Singapur und einen Forschungsaufenthalt absolvierte er an der Columbia University in New York City. Als Mit-Gründer eines Startups im Bereich Market und Competitive Intelligence sammelte er erste Erfahrungen als Unternehmer im Digitalumfeld.

    Zu seinen Leidenschaften zählt der passionierte Earl Grey-Trinker die Natur, Malerei und den Boxsport.

    ×
  • Dr. Matthias Opfinger

    Branchenanalyst

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dr. Matthias Opfinger

    Branchenanalyst

    E-Mail schreiben

    Vita

    Matthias Opfinger studierte Wirtschaftswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover. Anschließend absolvierte er das Advanced Studies Programme am Institut für Weltwirtschaft in Kiel. Nach der Promotion im Sommer 2012 war er für drei Jahre als akademischer Rat am Lehrstuhl für Finanzwissenschaft der Universität Trier tätig. Nach einem Jahr als Volkswirt beim Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie in NRW ist er seit Anfang 2017 als Branchenanalyst im Handelsblatt Research Institute tätig.

    In seiner Freizeit verfolgt er die Spiele von Hannover 96 oder ist mit der Fotokamera unterwegs.

    ×
  • Clara Gather

    Infografikerin

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Clara Gather

    Infografikerin

    E-Mail schreiben

    Vita

    Nach dem Produkt-Design-Studium erlangt sie erste Tätigkeit im Bereich Industriedesign und Grafikdesign. Im Anschluss war Clara Gather als Grafikerin für ein Unternehmen in der Molekularbiologie tätig. Seit dem Jahr 2000 gestaltete sie für das Handelsblatt in den Bereichen Layout Projekte mit. Seit 2012 ist sie in der Infografik und gestaltete die erste Ausgabe des Handelsblatt Magazins. 

    Ihre Freizeit verbingt Clara Gather gerne im Wasser oder an der Werkbank.

    ×
  • Dr. Frank Christian May

    Branchenanalyst

    E-Mail schreiben
    Zur Person

    Dr. Frank Christian May

    Branchenanalyst

    E-Mail schreiben

    Vita

    Der Diplom-Volkswirt promovierte 2007 am Staatswissenschaftlichen Seminar der Universität zu Köln und war dort bis 2013 als Akademischer Rat tätig. Im Anschluss vertrat er die Professur für Applied Microeconomics an der Universität Siegen. Zum Handelsblatt Research Institute stieß der Industrieökonom im Oktober 2016 als Branchenanalyst.

    In seiner Freizeit macht, hört und sammelt er Musik.

    ×