05.03.2018

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung steigt weiter

Pressemitteilung des HDE von März 2018:

Die Verbraucherstimmung ist weiter auf einem hohen Niveau und kann sich im März zum zweiten Mal in Folge steigern. Das zeigt das aktuelle HDE-Konsumbarometer. Gleichzeitig fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) die kommende Bundesregierung dazu auf, die Binnenkonjunktur dauerhaft zu stärken und fit für schlechtere Rahmenbedingungen zu machen.

„Die Wirtschaftslage in Deutschland ist gut, der Arbeitsmarkt boomt, die Verbraucher gehen optimistisch in die nächsten drei Monate“, so HDE-Präsident Josef Sanktjohanser. Das macht auch das HDE-Konsumbarometer deutlich, das im März 2018 zum zweiten Mal in Folge leicht ansteigt. Demnach signalisieren nahezu alle Einzelindikatoren eine gute Stimmung unter den Konsumenten. Für die Monate nach dem Weihnachtsfest war von den Befragten zuletzt über eine Zurückhaltung bei neuen Anschaffungen berichtet worden. Nun wird diese zögerliche Haltung mit Blick auf das Frühjahr wieder aufgegeben, die Anschaffungsneigung steigt deutlich. Gleichzeitig geht allerdings die Sparneigung nach oben. Die Befragten erwarten in den kommenden Monaten ein höheres verfügbares Einkommen, das sie offenbar sowohl zur Ausweitung des Konsums als auch zum Aufbau von Rücklagen verwenden möchten.

„Die kommende Bundesregierung darf sich nicht auf den guten Daten ausruhen. Es gilt heute die Rahmenbedingungen zur Verstetigung der Binnenkonjunktur zu schaffen“, so Sanktjohanser weiter. Dabei gehe es beispielsweise um die Entlastung von kleinen und mittleren Einkommen, eine fairere Verteilung der Kosten für die Energiewende und den Ausbau der digitalen Infrastruktur.

Den aktuellen Kurzbericht für März 2018 können Sie hier lesen.

Weitere Meldungen

04.06.2018


04.06.2018

HDE-Konsumbarometer: Verbraucherstimmung trotzt geopolitischen Risiken

Die leichte Eintrübung der Verbraucherstimmung im Mai war nur kurzfristiger Natur – das macht das aktuelle HDE-Konsumbarometer deutlich. Die Verbraucher zeigen sich demnach von den risikobehafteten gesamtwirtschaftlichen und geopolitischen Entwicklungen relativ unbeeindruckt.

 

mehr

07.05.2018


07.05.2018

HDE-Konsumbarometer: Schlechtere Verbraucherstimmung als Warnsignal

Die Verbraucher blicken mit etwas weniger Zuversicht als in den vergangenen Wochen auf die kommenden drei Monate. Das zeigt das aktuelle HDE-Konsumbarometer. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert deshalb schnelle Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen.

 

mehr

20.04.2018


20.04.2018

Projekt "SSIX" im Rahmen des EU-Forschungsprogramms Horizon 2020 erfolgreich abgeschlossen

Die Stimmung in sozialen Netzwerken beeinflusst die öffentliche Meinung heute oftmals stärker als die traditionellen Medien. Darum werden schnelle Informationen über Themen-Trends im Internet für Unternehmen immer wichtiger.

 

mehr