Aktuelle Meldungen

Nachrichten

Neuigkeiten vom Handelsblatt Research Institute

18.05.2016


18.05.2016

Hans-Werner Sinn mit neuem Format beim Handelsblatt Wirtschaftsclub

Am Dienstagabend ist der Startschuss für die neue Veranstaltungsreihe „Sinn-Lecture“ des Handelsblatt Wirtschaftsclubs mit Prof. Hans-Werner Sinn in Hamburg gefallen. Vor rund 100 Gästen referierte der populäre Ökonom und ehemalige Chef des ifo-Instituts zum Thema „Target-Kredite, Negativ-Zinsen, Helikopter-Geld“ und diskutierte anschließend rege mit Dirk Heilmann, Chefökonom des Handelsblatt Research Institutes, und den Gästen.

mehr

15.04.2016


15.04.2016

Die Frühjahrsprognose des Handelsblatt Research Institutes

Am Donnerstagabend stellte Prof. Dr. Bert Rürup, Präsident des Handelsblatt Research Institutes, exklusiv im Rahmen eines Handelsblatt-Club-Gesprächs dessen Mitgliedern die neue Frühjahrs-Konjunkturprognose vor. Fazit: Nach einem eher moderaten Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 1,3 Prozent im laufenden Jahr wird sich das Wachstum im kommenden Jahr auf gerade noch ein Prozent abschwächen. Ausgerechnet im Wahlkampfjahr 2017 droht die lange Zeit boomende deutsche Wirtschaft also auf den Boden der Tatsachen zurückzukommen. 

mehr

24.02.2016


24.02.2016

Studie: Deutschland gehört zu den besten Geflügelländern der Welt

Sowohl in der Hähnchen- als auch in der Putenhaltung gehört Deutschland bereits heute zu den besten Geflügelländern der Welt. Diese und weitere Erkenntnisse liefert die neue Studie vom Handelsblatt Research Institute im Auftrag des Zentralverbands der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG).

Am Abend hat Professor Bert Rürup, der Präsident des HRI, die umfangreiche Studie im Rahmen des dritten Zukunftsdialogs der deutschen Geflügelwirtschaft in Berlin vor rund 100 geladenen Gästen vorgestellt.

mehr

17.02.2016


17.02.2016

Konferenz "Ökonomie neu denken - Die Wirtschaftswissenschaften zwischen Wirtschaft und Wissenschaft"

Wachstumsschwache Industriestaaten, Disparitäten bei der Vermögens- und Einkommensentwicklung, die Folgen der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise, aber auch der Klimawandel stellen die Wirtschaftswissenschaften vor große Herausforderungen.

Diesen Themen gingen Politiker, Ökonomen und Wirtschaftsvertreter bei der dritten Konferenz "Ökonomie neu denken - Die Wirtschaftswissenschaften zwischen Wirtschaft und Wissenschaft", die am 16. Februar 2016 in Frankfurt stattfand, nach.

mehr

12.02.2016


12.02.2016

„Factbook Aktie“ erhält German Design Award

Das Handelsblatt Research Institute wurde für sein „Factbook Aktie“ mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnet. Vergeben wird der German Design Award vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz, das HRI wurde für seine herausragende Kreativleistung in der Kategorie „Excellent Communications Design – Editorial“ ausgezeichnet.

mehr

09.12.2015


09.12.2015

Kratzer im Lack der deutschen Wirtschaft

Das Handelsblatt Research Institute sagt ein enttäuschendes Jahr 2016 für die deutsche Wirtschaft voraus. Der Grund ist ein schwaches Exportgeschäft.

mehr

01.12.2015


01.12.2015

Prof. Bert Rürup und das HRI stellen das Inklusionsbarometer Arbeit für 2015 vor

In Berlin wurde im Rahmen einer Pressekonferenz mit anschließender Podiumsdiskussion das Inklusionsbarometer 2015 vorgestellt.

Das gemeinsam vom Handelsblatt Research Institute (HRI) und der Aktion Mensch entwickelte Barometer misst seit 2013 die Fortschritte und Defizite bei Integration von Menschen mit Behinderung in den ersten Arbeitsmarkt.

mehr

23.11.2015


23.11.2015

SSIX-Partnertreffen in Dublin

Alle Mitglieder des SSIX-Konsortiums trafen sich am 17. und 18. November 2015 in Dublin. Das Insight Centre for Data Analytics der National University of Ireland, Galway (NUIG) hatte zu diesem Treffen auf den Campus der Dublin City University (DCU) eingeladen. Das Treffen bot die Möglichkeit, im persönlichen Gespräch den aktuellen Stand des Projektes zu diskutieren und die weiteren Schritte abzustimmen.

mehr

28.10.2015


28.10.2015

German Design Award für „Factbook Aktie“

Das Handelsblatt Research Institute wird für sein „Factbook Aktie“ mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnet. Das Grafikbuch „Factbook Aktie“ wurde 2013 vom Handelsblatt Research Institute sowie der comdirect bank AG entwickelt und in Zusammenarbeit mit der Agentur buntebrause umgesetzt. Für seine herausragende Kreativleistung wurde es von der internationalen Experten-Jury in der Kategorie „Excellent Communications Design – Editorial“ ausgezeichnet. Insgesamt wurden 3.400 Arbeiten eingereicht, davon stammen rund 33 Prozent aus dem Ausland. Vergeben wird der German Design Award vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz.

mehr